Bolyai-Wettbewerb

Die Schülerinnen und Schüler, die als Viererteam beim Bolyai-Wettbewerb einen hervorragenden dritten Platz belegt haben, bekamen am Montag ihre Urkunden überreicht. Zusätzlich erhielt jeder der Gruppe ein T-Shirt mit dem Logo des Wettbewerbs und ein kleines Spiel.

Vor 15 Jahren fand der Wettbewerb zum ersten Mal in Ungarn statt. Seit fünf Jahren wurde der Wettbewerb auch auf Deutschland ausgeweitet. Andere Länder, andere Gewohnheiten - bei diesem Wettbewerb bekommt auch die betreuende Lehrkraft eine Urkunde und einen kleinen Sonderpreis.

 "Die Fähigkeit zur Zusammenarbeit ist ein ganz zentraler Wert unseres Lebens." Ein schöner Ansatz für die Zukunft, dass Probleme gemeinsam gelöst werden. Die Stiftung für die Förderung der Zusammenarbeit und das Bolyai-Team organisieren im Schuljahr 2019/2020 den Internationalen Mathematik Teamwettbewerb ”Bolyai” – 2020 für die Klassenstufen 3-12.

Herzlichen Glückwunsch und große Anerkennung an die Siegergruppe des Bolyai-Wettbewerbs 2020!

nach oben