Sieger beim Wirtschaftswettbewerb

Unterstützt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung fördern die Wirtschaftsjunioren Karlsruhe bereits seit acht Jahren den bundesweiten Wirtschaftswettbewerb „Wirtschaftswissen im Wettbewerb“ in der Region Karlsruhe und des Landeskreises.

Fragen aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, Internationales, Finanzen und Digitalisierung gilt es zu beantworten. Die besten der 650 teilnehmenden Schüler aus dem Raum Karlsruhe traten in der Finalrunde am 1. Februar 2019 in der IHK Karlsruhe gegeneinander an. Tobias Dräbenstedt aus der 9. Klasse des AMGs setzte sich gegen 12 weitere Schüler in dieser finalen Runde durch und vertritt nun die Region Karlsruhe im März beim Bundesfinale in Montabaur. Herzlicher Glückwunsch zu diesem Erfolg und viel Fortune beim Bundesfinale.

nach oben