Physik

"Erinnert euch daran, nach oben in die Sterne zu blicken und nicht nach unten auf eure Füße! Versucht, dem, was ihr seht, Sinn zu geben, und fragt euch, was das Universum existieren lässt. Seid neugierig."

(Stephen Hawking)

Allgemeines Zum Fach Physik

Physik ist eine Grundlagenwissenschaft, deren Hauptaufgabe die Suche nach Erkenntnis über die Natur und ihre Gesetzmäßigkeiten ist. Im Physikunterricht lernen die Schülerinnen und Schüler Schritt für Schritt, die Physik hinter ihnen bekannten Phänomenen anhand von Experimenten zu erkennen.

Anfangs werden die Grundlagen der Optik, Akustik und des Magnetismus erklärt. Das erleichtert den Einstieg in das neue Fach in Klasse 7, da hier kaum Berechnungen und Formeln benötigt werden. Im Laufe der Mittelstufe werden dann nach und nach die Bereiche Mechanik, Elektrizitätslehre und Wärmelehre erarbeitet und vertieft, ebensoe wird der Umgang mit Formeln und Maßeinheiten geschult. Die Auseinandersetzung mit Erhaltungssätzen, dem Phänomen der Radioaktivität und astronomischen Inhalten ermöglicht unseren Schülern, sich in einer sich rasant entwickelnden Welt besser zurecht zu finden.

Galerie bekannter Physiker am AMG

Besonderheiten und Außerunterrichtliches zum Fach Physik

Besonderheiten
  • In der Klasse 9 bietet das AMG seit Jahren ein freiwilliges Physikpraktikum an, das es interessierten und lernwilligen SchülerInnen ermöglicht, in kleinen Gruppen vertiefende praktische Erfahrungen zu machen.
  • In der Kursstufe profitieren unsere SchülerInnen des Neigungskurses Physik von der ausgezeichneten technischen Ausstattung am AMG und der zusätzlichen Praktikumsstunde, die zusammen mit dem anspruchsvollen und lehrreichen Unterricht eine hervorragende Vorbereitung auf ein zukünftiges Studium darstellen.
Außerunterrichtliches

Nach dem schriftlichen Abitur fahren die Schülerinnen und Schüler des Neigungskurses Physik nach München oder Hamburg.

nach oben